Polenmuseum in Rapperswil

PL   DE   EN

Das Kulturgut  Klasse A

 

Online-Archiv

Das Archiv des Polenmuseums hat seit 1954 viele Nachlässe von historischer Bedeutung angehäuft. Einen wichtigen Teil der Sammlungen machen Nachlässe von Polen aus, die als Emigranten in der Schweiz gelebt und gewirkt haben. In den Archivbeständen befinden sich Dokumente von Vereinigungen und politischen Organisationen. Ausser Dokumenten finden wir im Archiv Sammlungen von Bildmaterial wie Photographien  und Graphiken. Auf der Website findet man eine Zusammenstellung der Nachlässe sowie eine Benutzerordnung und ein Bestellformular.

 

archiwum@muzeum-polskie.org

Archiv

Autogramm von Józef Mackiewicz

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Täglich: 13:00 - 17:00 (April - Oktober)

 

Wochenenden: 13:00 - 17:00 (März, November, Dezember)

 

Geschlossen: Ostersonntag, 24., 25., 26. Dezember

Januar - Februar (nur nach vorheriger Vereinbarung)

ADRESSE

 

POLENMUSEUM

Schloss Rapperswil

Postfach 1251

 

CH-8640 Rapperswil

Schweiz

 

muzeum.polskie@muzeum-polskie.org

 

Telefon: 0041 (0)55 210 1862

SPENDEN

Freunde des Polenmuseums

Bank Linth LLB AG, 8640 Rapperswil

IBAN: CH92 0873 1001 2567 2201 8

Swift: LINSCH23

Das Polenmuseum ist eine Nonprofit-Organisation – alle Spenden sind somit von der Steuer abziehbar.

 

Newsletter

 

Copyright © Polenmuseum in Rapperswil

Webmaster MJC